Kredit abgelehnt

By | 11. Juli 2013

Es gibt viele Gründe, aus denen ein Kredit von einer Bank abgelehnt werden kann. Ist ein Kredit abgelehnt, ist das im ersten Moment immer ein Schock für den Antragsteller, aber dann sollte doch geklärt werden, warum der Kredit durch das Kreditinstitut abgelehnt wurde. In manchen Fällen gibt es dann noch die Möglichkeit, neu über den Kredit zu verhandeln. Es ist aber dann auch ein guter Moment für den Antragsteller sich die Frage zu stellen, ob der Kredit wirklich erforderlich ist und ob das Haushaltsbudget diesen Kredit noch verkraftet.

kredit-abgelehntEs ist Fakt, dass nicht nur Kreditanträge von Arbeitslosen oder hoch verschuldeten Menschen abgelehnt werden. Ein weiterer Punkt ist zum Beispiel auch die Betriebszugehörigkeit eines Antragstellers. Besteht diese nämlich noch zu kurz, so kann dies ein Problem für die Bank sein, die über die Gewährung des Kredites zu entscheiden hat.

In den meisten Fällen werden Darlehen erst bewilligt, wenn eine Betriebszugehörigkeit von 6 bzw. 12 Monaten besteht.  Außerdem sollte der Arbeitsvertrag nicht befristet sein. Hat die Bank den Kredit aus diesen Gründen abgelehnt, muss die Beantragung erneut erfolgen, wenn die Betriebszugehörigkeit, die von der Bank vorausgesetzt wird, erreicht ist.

Kreditablehnung bei zu geringem Einkommen

Es ist auch möglich, dass ein zu geringes Einkommen der Grund für die Ablehnung des Darlehns war. Aus dem Einkommen müssen ja nicht nur die Kredittilgungen gezahlt werden, sondern ebenso die alltäglichen Kosten, die anfallen. Die Kreditrate darf 40 % des Einkommens nicht überschreiten, denn wäre die Rate höher, würde es bereits als Verschuldung gelten. Kreditanträge werden des weiteren abgelehnt, wenn negative Einträge in der Schufa vorhanden sind.

Die Banken geben üblicherweise keine Informationen über Schufa-Einträge, aber jeder Bürger ist berechtigt, die Daten direkt bei der Schufa abzurufen und zu überprüfen. Es gibt oft falsche Einträge. Sollte dies der Fall sein, kann man den Kredit nach der Klärung nochmals beantragen. Es gibt halt Ablehnungsgründe, die schnell aus der Welt geschafft sind.